Erfolgreiche Naturwissenschaftler

Dr. Kunz

20.06.2021

2. Platz beim Landeswettbewerb Physik
 

Hannes Wessel (8d) belegt in der 1. Runde des Landeswettbewerbs Physik für die Sekundarstufe I für Gymnasien und Integrierte Gesamtschulen in Rheinland-Pfalz den tollen 2. Platz. Seine Leistung qualifiziert ihn damit zur Teilnahme an der 2. Runde im kommenden Schuljahr. Sollte er auch diese bestehen, winkt ihm in der 10. Klasse ein mehrtägiger Aufenthalt an der Universität Kaiserlautern.


Landeswettbewerb „Leben mit Chemie“ 2021

 Bei der Bearbeitung der Versuche und Aufgaben rund um das Thema „Ice-Pack? – Cool!“ erreichten drei Schülerinnen aus der Klasse 9b eine Siegerurkunde: Charlotte Göbel, Annika Pelzer und Linh Sander, die von Frau Adams und Frau Müller betreut worden sind. Anna-Lena Berger und Rebecca Kuhn aus der Klasse 10b gewannen Ehrenurkunden und einen materiellen Sonderpreis. Betreut wurden sie von Frau Müller und Herrn Schemer in der Forschungs-AG. Herzlichen Glückwunsch!


Jugend forscht / Schüler experimentieren 2021


In den digital abgehaltenen „Regionalwettbewerben“ qualifizierten sich Aaron Curto (13a) in Biologie (Jugend forscht), Tim Bettendorf und Nils Kuhl (beide 9c) in Chemie, Leopold Bauer (6c) und Cajus Amadeus Zanoth (8d)  in Mathematik/Informatik für die Landeswettbewerbe.


Durch seine Onlinepräsentation gewann Leopold Bauer ein Jahresabonnement GEOlino, das er als Sonderpreis erhielt.

Für Cajus Zanoth lief es noch besser, er erreiche das Podest und wurde mit dem 3. Preis für seine Arbeit belohnt.

„Die Jury war beeindruckt von der Vielzahl mathematischer und informationstechnischer Themen, in die sich Cajus sich eingearbeitet hat. Von der komplexen Mathematik (Vektoren, Determinanten), der Programmierung in C++ bis hin zur grafischen Aufbereitung der Ergebnisse (…) hat er ein 2rundes“ Ergebnis abgeliefert, das weit über das Niveau seiner Altersstufe hinausgeht.“


Seit 2018 nimmt Cajus am Wettbewerb Schüler experimentieren teil und gewann in jedem Jahr seinen Regionalwettbewerb – eine sensationelle Leistung!


Unsere Schule wurde aufgrund der „vorbildlichen Förderung junger Talente in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) in Rheinland-Pfalz“ für den von der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland gestifteten bundesweiten Sonderpreis „Jugend Forscht Schule 2021“ vorgeschlagen.


urkunde.jpeg
Software-Schnellzugriff
Schulmanager Logo
Schulmanager
Moodle Logo
Moodle
home button Startseite